Cookie-EinstellungenCookies

Ihre Cookie-Einstellungen

Wenn Sie alle Möglichkeiten unserer Website nutzen möchten, klicken Sie einfach auf »Alle Cookies erlauben«. Sie können Ihre Auswahl auch einschränken und mit Klick auf »Eingabe bestätigen« speichern. Details zu verwendeten Cookies und Widerspruchs-Möglichkeiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Alle Cookies erlauben

Duale Studiengänge

Versorgungs- und Umwelttechnik

Bewerbungsschluss ist der 31. Oktober 2020 für die Studienplätze ab Herbst 2021


Sie sind leistungsfähig, begeistern sich seit jeher für Physik und Mathematik und fühlen sich von technischen Anlagen magisch angezogen?
Dann nutzen Sie Ihre Chance für ein technisches BA-Studium bei der ZEV und einen vielseitigen und interessanten Arbeitsplatz mit Zukunft.

Innerhalb von sechs Semestern erreichen Sie Ihren Studienabschluss „Diplom-Ingenieur“ (m/w/d) in der Fachrichtung „Versorgungs- und Umwelttechnik“. Die Theoriephasen absolvieren Sie an der Berufsakademie in Glauchau, in den Praxisphasen sind Sie direkt vor Ort in unserem Unternehmen eingesetzt.

Als Diplom-Ingenieur (BA), Versorgungs- und Umwelttechnik sind Sie im Bereich Erdgas/Wärme eingesetzt und dort für die Planung und Baubetreuung im Erdgas- und Wärmebereich verantwortlich.
 
Hier finden Sie für unsere Kunden sichere und nachhaltige Lösungen zur Erdgas- und Wärmeversorgung und betrachten dabei auch wirtschaftliche Aspekte. Dazu analysieren Sie zum einen die Ausgangssituation vor Ort und beraten unsere Kunden zu möglichen Lösungen. Zum anderen planen, organisieren, betreuen und überwachen Sie die Baumaßnahmen und -projekte im Netzgebiet der ZEV. Durch Ihre Arbeit gestalten Sie somit eine sichere und moderne Energieversorgung aktiv mit.

Fachliche Voraussetzungen:
- gute bis sehr gute Abschlüsse Abitur, Fachabitur oder abgeschlossene Berufsausbildung
- gute bis sehr gute Leistungen insbesondere in Mathematik und Physik
- Kenntnisse am PC

Persönliche Voraussetzungen:
- Lernbereitschaft und Leistungswillen
- Interesse an technischen und physikalischen Zusammenhängen
- gute mathematische Fähigkeiten / Zahlenverständnis
- gute Auffassungsgabe
- logisches und strukturiertes Denken
- eigenständige Arbeitsweise
- gute kommunikative Fähigkeiten
- selbständiges und kundenorientiertes Denken
- Teamfähigkeit, Ehrlichkeit und Flexibilität
- gepflegtes Aussehen und gute Umgangsformen

Weitere Informationen finden Sie hier.
Für Fragen stehen Ihnen unsere Ansprechpartner gern zur Verfügung.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an:

Zwickauer Energieversorgung GmbH
Bahnhofstraße 4
08056 Zwickau

oder per E-Mail an:
bewerbungen@zev-energie.de

PS: Sie sind kreativ, voller Ideen und möchten uns anstelle eines Motivationsschreibens ein Bewerbungsvideo schicken?

Super, dann klicken Sie gleich in unsere Hinweise zum Bewerbungsvideo und erfahren Sie alles Wichtige rund um die Videobewerbung bei der ZEV.
Darin haben wir alle Informationen zu erforderlichen Inhalten, möglichen Dateiformaten, Videogröße und -dauer u. v. m. übersichtlich für Sie zusammengestellt.

Ideen, Drehen, fertig, los!
Wir sind gespannt, Sie live in Aktion zu sehen. :-)