Cookie-EinstellungenCookies

Ihre Cookie-Einstellungen

Wenn Sie alle Möglichkeiten unserer Website nutzen möchten, klicken Sie einfach auf »Alle Cookies erlauben«. Sie können Ihre Auswahl auch einschränken und mit Klick auf »Eingabe bestätigen« speichern. Details zu verwendeten Cookies und Widerspruchs-Möglichkeiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Alle Cookies erlauben

Allgemeine Meldungen

18. Februar 2021

Achtung: Dubiose Telefonanrufe erreichen unsere Kunden


Bereits seit mehreren Wochen erreichen uns Hinweise von Kunden, die von unbekannten Telefonnummern kontaktiert werden. Die Anrufer geben sich dabei teilweise auch als Mitarbeiter der ZEV aus und behaupten, dass Energielieferverträge auslaufen.

Diese Anrufe stammen nicht von uns! Die Informationen zu Ihren Verträgen sind falsch und irreführend. Wir möchten Sie darauf hinweisen, bitte keine persönlichen Daten an Dritte weiterzugeben. Bitte bestätigen Sie darüber hinaus keinerlei Abfragen zu Informationen, die dem Anrufer angeblich vorliegen.

Es handelt sich hierbei nicht um seriöse Angebote, sondern es sollen lediglich (eigentliche ungewollte) Versorgerwechsel durchgeführt werden.

Wir versichern Ihnen, dass die ZEV ohne Ihre Einwilligung niemals Daten an andere Energieversorger weitergibt - Ihre Daten sind bei uns sicher. Teilweise berichteten uns Kunden, dass die Anrufer bereits Informationen (z. B. zum Verbrauchsverhalten) besitzen. Woher die Informationen stammen, ist uns nicht bekannt - momentan können wir hier unseriöse Geschäftspraktiken leider nicht ausschließen. Möglicherweise wurden die Daten von Stromvergleichsportalen gekauft oder illegal erworben. Auch bei der Teilnahme an gefälschten Internetgewinnspielen werden Daten abgezweigt und zweckentfremdet.

Sollten Ihnen eingehende Anrufe seltsam oder dubios vorkommen, dann legen Sie bitte einfach auf. Hilfreich ist, wenn Sie vorher Informationen über den Namen der/des Anrufer(s), den Zeitpunkt des Anrufes sowie bestenfalls die Telefonnummer, über die Sie kontaktiert wurden, festhalten und an uns weitergeben.

Sie können diese Informationen gerne per Mail an abrechnung@zev-energie.de senden oder Sie wenden sich telefonisch unter 0375 3541-200 an unser Servicetelefon. Bei Fragen sind wir selbstverständlich gern für Sie da.

Bisher bekannte Nummern:
  • 0331 8859977500 und 030 54445014 : Bei dieser Nummer handelt es sich um unseriöse Werbeanrufe. Aus dem Hintergrund können Sie typische Callcenter-Geräusch wahrnehmen. Dies ist ein erstes Indiz dafür, dass es sich um keinen seriösen Anruf handelt. Der Ton der Anrufenden ist oftmals unfreundlich und aggressiv - dies wird bewusst genutzt, um Sie unter Druck zu setzen. Geben Sie bitte keine Daten weiter und ignorieren Sie die Anrufe bestenfalls.
  • 03681 44330033: Teilweise erfolgt die Abfrage der Zählernummer und von anderen, für einen Wechsel relevanten Daten.
  • 030 255582600 und 030 255582612: Es erfolgt die Abfrage von Daten wie bspw. der Zählernummer - geben Sie diese bitte nicht weiter. Ohne Angabe der Zählernummer kann ein Versorgerwechsel nicht durchgeführt werden. Die Anrufenden behaupten zudem, mit der ZEV zusammenzuarbeiten. Diese Angabe ist falsch.
  • 030330839860, 030 330839888 und 030 330839892: Teilweise wird angegeben, dass Ihr Tarif ausläuft und Sie demnächst in die teurere Grundversorgung überführt werden. Allein diese Angabe zeigt die Unseriösität der Anrufenden: Unsere Produkt verlängern sich stets automatisch, eine Umstufung in einen teureren Tarif nehmen wir ohne Ihre Zustimmung nie vor. Bitte geben Sie daher auch die abgefragten Daten (vor allem Zählernummer) nicht an. In anderen Fällen wird eine "Preisgarantiefixierung" als Anrufgrund genannt - auch hierbei handelt es sich um eine falsche und irreführende Angabe. Manchmal fordert man Sie auch explizit zum Kündigen auf - einen plausiblen Grund gibt es dafür allerdings nicht.
  • 089 21229444, 0841 49399139: Die Anrufer fragen auch in diesem Falle vor allem die Zählernummer ab.
  • 02131 7421773: Unter dieser Nummer möchte eine angebliche "Energieagentur" Ihnen Stromverträge verkaufen und fragt dafür Ihre persönlichen Daten ab. Hierbei handelt es sich ebenfalls um kein seriöses Angebot.
  • 0157 35999573, 0157 3599549, 0157 35999552 und 0157 35999503: Es erfolgt durch einen sogenannten "Energielieferanten" die Abfrage von Vertragsdaten wie bspw. der Laufzeit. Teilweise wird angegeben, einen Energiepreisvergleich durchführen zu wollen. Geben Sie keinerlei Informationen weiter und legen Sie einfach auf - es handelt sich um kein seriöses Angebot.
  • +44 161 9108364: Rufnummer aus Großbritannien, die Anrufer melden sich aber auf Deutsch und fragen z. B. nach der Vertragskontonummer.

Woran erkenne ich echte Telefonnummern der ZEV?
Die Mitarbeitenden der ZEV kontaktieren Sie stets mit ihren dienstlichen Telefonen, die dementsprechend die Zwickauer Vorwahl (0375) enthalten. Unsere einzelnen Telefon-nummern unterscheiden sich lediglich in den letzten drei Ziffern, welche den Durchwahlen der unterschiedlichen Mitarbeitenden entsprechen. Ansonsten ist der Aufbau unserer Nummer stets identisch: 0375 3541-XXX.

Ansprechpartner

Maximilian Wehner
E-Mail: