Erdgasmobilität

Erdgas ist eine preiswerte und umweltfreundliche Alternative im Vergleich der Kapital- und Betriebskosten von Erdgas-, Benzin- und Dieselfahrzeugen. Erdgas ist der bisher einzige flächendeckend verfügbare alternative Kraftstoff, durch den sich die CO2-Emission deutlich reduzieren lässt – im Vergleich zu einem Benziner um bis zu 25 Prozent.

Mit 500 Euro Zuschuss unterstützt die
ZEV ihre Kunden bei der Anschaffung eines neuen Erdgasfahrzeuges bzw. der Umrüstung auf Erdgasantrieb. Eine Förderung beim Kauf von Gebrauchtfahrzeugen ist nicht möglich. Den Antrag und die Voraussetzungen für den Zuschuss finden Sie hier.

 

So einfach geht`s:

Füllen Sie den Antrag auf Fördermittel aus und senden Sie diesen - zusammen mit einer Kopie des auf Ihren Namen ausgestellten Fahrzeugscheines - an die ZEV. Unser Ansprechpartner Herr Mann setzt sich dann mit Ihnen in Verbindung.

Silvio Mann

Vertriebsmanager Energie

Tel.: 0375 3541-243
Fax: 0375 3541-245 
E-Mail: silvio.mann@zev-energie.de





Anfahrt zur Erdgastankstelle

In der Bürgerschachtstraße direkt in Zwickau befindet sich die Erdgastankstelle der ZEV. Kunden mit einer Erdgas-Tankkarte von der arvato CRM Energy GmbH können hier rund um die Uhr tanken.

Weitere Informationen zur Erdgastankstelle erhalten Sie hier.

Den Tankkarten-Antrag von der arvato CRM Energy GmbH können Sie hier downloaden oder im Kundenberatungszentrum der ZEV abholen.


Zu Ihrer Information:

Den Tankkarten-Antrag schicken Sie ausgefüllt an die arvato CRM Energy GmbH. Anschließend erhalten Sie die Tankkarten-Vereinbarung sowie Ihre Tankkarte. Die Tankkarten-Vereinbarung schicken Sie unterschrieben an die arvato CRM Energy GmbH zurück. Ihre Tankkarte wird anschließend frei geschaltet.
 

Die Betankung an der Erdgastankstelle in Zwickau erfolgt bargeldlos. Akzeptiert werden an allen drei Zapfsäulen die Tankkarte der arvato CRM Energy GmbH (ehem. CCM), die EC-Karte oder die DKV-Card. Die jeweiligen Zahlungsmodalitäten entnehmen Sie bitte aus Ihrer Vereinbarung mit dem jeweiligen Kooperationspartner.

Hinweis: Bei Zahlung mit EC-Karte erfolgt die kurzfristige Sperrung eines Betrages von 80 Euro bis zur Abbuchung.

Mehr Informationen zum Kraftstoff Erdgas einschließlich eines Tankstellennetzes sowie weitere Förderungsmöglichkeiten finden Sie unter www.erdgas-mobil.de.